Wellington/USA: Kür-Sieg für Equirelle W

Die Tochter des Florett As war in der CDI4*-Kür nicht zu schlagen.


Günter Seidel/USA und Equirelle W reiten in Wellington von Erfolg zu Erfolg. Nach mehreren guten Platzierungen gewann das Paar am gestrigen Sonntag die Kür der Vier-Sterne-Tour mit 75,83 Prozent souverän.


Equirelle W, hier noch unter Kyra Klinkers/NED. Foto: Becker

gestuet_Tor_ALT_6194__FULL.jpg