top of page

Aachen: Wendy de Fontaine startet im Nationenpreis

Isabell Werth gab bekannt, dass Wendy de Fontaine im Nationenpreis-Team von Aachen steht.


Der Dressurausschuss hat beschlossen, dass die zehnjährige SEZUAN-Tochter aus der Zucht von Kurt Gosmer in der Soers nicht in der CDI4*-Tour an den Start geht. Stattdessen wird Wendy de Fontaine Teil des deutschen Teams der CDIO5*-Tour, dem Nationenpreis, sein.



www.Photos.Equitaris.de / Becker

Comments


gestuet_Tor_ALT_6194__FULL.jpg
bottom of page