Aarhus/DEN: Verdi de la Fazenda vorn

In der U25-Tour dominierten Thalia Rockx/NLD und der Sohn des FLORETT AS das Finale.


Der KWPN-Wallach und seine Reiterin platzierten sich in der Einlaufprüfung an vierter Stelle, in der heutigen Kür siegten Thalia Rockx und ihr topfitter, zwanzigjähriger Verdi de la Fazenda (Z: Fazenda Stoeterij) mit 73,494 Prozent.



Foto: Ridehesten.dk


gestuet_Tor_ALT_6194__FULL.jpg