top of page

Amsterdam/NED: Verdi de la Fazenda Dritter

Thalia Rockx und der Florett As-Sohn sicherten sich Rang drei des U25 Grand Prix in Amsterdam.


Der inzwischen 21-jährige KWPN-Wallach zeigte sich bei seinen beiden Auftritten topfit und sehr motiviert. Unter Thalia Rockx platzierte sich Verdi de la Fazenda an sechster Stelle des U25-Grand Prix, in der Kür konnten sich die beiden noch steigern und trabten mit starken 76,617 Prozent zu Platz drei.




Comments


gestuet_Tor_ALT_6194__FULL.jpg
bottom of page