Ermelo/NED: Queenpark's Wendy Zweite

Andreas Helgstrand/DEN platzierte sich im Sattel der SEZUAN-Tochter an zweiter Stelle des Grand Prix.


Im Rahmen der Weltmeisterschaften den Jungen Dressurpferde fand heute auch ein stark besetzter Grand Prix in Ermelo statt. Die achtjährige DWB-Stute Quuenpark's Wendy, gezogen von Kurt Gosmer, sicherte sich dort mit 73,043 Prozent den zweiten Platz unter ihrem Ausbilder Andreas Helgstrand/DEN.



Foto: Lafrentz

gestuet_Tor_ALT_6194__FULL.jpg